user_mobilelogo

Pressemitteilungen der Fraktion

Pressemitteilungen der Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen Rodgau.

Die Fraktion der Grünen des Rodgauer Stadtparlaments lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, die Fraktionäre in Aktion zu erleben und sich an der stets lebendigen Diskussion zu beteiligen. Am 22. Februar steht das Thema Sozialer Wohnungsbau / bezahlbarer Wohnraum im Fokus. Hierzu wird es eine Reihe von Informationen über die Situation des Wohnungsmarktes im Kreis Offenbach insgesamt und die Förderprogramme des Landes Hessen geben, um anschließend denkbare Lösungsansätze fundiert und sachbezogen zu diskutieren. „Das Thema steht schon sehr lange auf unserer Agenda und wird immer wichtiger für Rodgau. Die Kooperation hat in der Stadtverordnetenversammlung hierzu schon wichtige Entscheidungen auf den Weg gebracht, doch sind noch lange nicht alle Fragen geklärt. Unsere Fraktion greift das Thema daher erneut auf.“ so Schwarz, Fraktionsvorsitzender. Die Fraktionssitzung beginnt um 20 Uhr im Rathaus.

Trotz zum Schaden aller - ZmB und CDU verhindern Grundstücksverkauf
285.000 Euro für die Stadtkasse, Planungssicherheit für ein bauwilliges Ehepaar – nicht mit der Opposition im Rodgauer Stadtparlament.  Zusammen mit Bürgern (ZmB) und CDU verhinderten die notwendige Mehrheit um den entsprechenden Grundstücksverkauf (Eugen-Roth-Straße, Jügesheim) auf die Tagesordnung der jüngsten Stadtverordneten-versammlung zu setzen. Positive Gründe gab es für diese Verweigerung nicht. Einzig die Aussicht, Magistrat und Kooperationsmehrheit ein Bein stellen zu können, verleitete die parlamentarische Minderheit zu ihrem widersinnigen Tun.

Das Führungstrio der Stadtverordnetenfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen soll seine Aufgaben weiterhin bis zum Ende der laufenden Legislaturperiode im Frühjahr 2016 wahrnehmen. So lautet der einmütige Auftrag an Winno Sahm (Vorsitz) Karin Wagner und Ben Schwarz durch die grünen Mitglieder der parlamentarischen Gremien in der jüngsten Fraktionssitzung.

Veggie Day: Wie man aus alten Fleischabfällen der »Bild«-Zeitung Nachrichten macht

http://www.stefan-niggemeier.de/blog/veggie-day-wie-man-aus-alten-fleischabfaellen-der-bild-zeitung-nachrichten-macht/

 

Vorreiterrolle im Waldschutz: Rodgauer Kommunalwald ab 2013 FSC-zertifiziert

Rodgau setzt Maßstäbe – nicht nur in Sachen Kinderbetreuung, Bildung und Kultur. Eine Vorreiterrolle nimmt Rodgau im Kreis Offenbach inzwischen auch im Umweltschutz ein. In der Oktobersitzung der Stadtverordnetenversammlung beschloss die Rathaus-Mehrheit den Rodgauer Wald nach dem internationalen Gütesiegel FSC zu zertifizieren.