user_mobilelogo

Einstimmig wurde Karin Wagner in der ersten Fraktionssitzung im November zur Fraktionsvorsitzenden der Rodgauer Grünen gewählt. Durch den beruflich bedingten Wegzug des bisherigen Fraktionsvorsitzenden Benjamin Schwarz wurde die Neubesetzung des Fraktionsvorsitz erforderlich.

Zum stellvertretenden Vorsitzen wurde – ebenfalls einstimmig – Werner Kremeier gewählt. In die Fraktion nachgerückt ist Franz Dürsch. Gründungsmitglied der Rodgauer Grünen und seither in unterschiedlichsten Gremien wie Ortsbeirat und Magistrat für Grüne Kommunalpolitik aktiv.

Grüne Karin Wagner360Karin Wagner ist seit 2006 Mitglied im Rodgauer Stadtparlament und war seit 2011 stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Die engagierte Kommunalpolitikerin wird sich als Fraktionsvorsitzende im Rodgauer Stadtparlament und auch in der Kooperationsmehrheit für eine lebenswerte Stadt einsetzen.

„Wir wollen als Grüne Fraktion in Rodgau die konstruktive und erfolgreiche Arbeit der vergangen Jahre fortsetzen, betont Wagner. „Das Engagement der Rodgauer Grünen orientiert sich daran, was für alle wichtig ist. Dazu zählen bezahlbare Wohnungen genauso wie ein Arbeitslohn von dem man leben kann – auch für Erzieherinnen und Erzieher. Trotzdem wird uns das alles langfristig nicht weiter helfen, wenn es uns nicht gelingt die Lebensgrundlagen für die Zukunft zu sichern. Dazu zählen nach Auffassung der Grünen nach wie vor an erster Stelle: saubere Luft, sauberes Trinkwasser und gesunde Lebensmittel.“