user_mobilelogo

Grüne Aktionen

Es gibt viele Möglichkeiten, die Rodgauer Grünen einmal kennenzulernen: bei Veranstaltungen oder Aktionen wie zum Beispiel den Grünen Sommeraktionen - oder auch bei den Mitgliederversammlungen (die regelmäßig am Montag nach der Stadtverordnetenversammlung statt finden).

Sauberhaftes HessenWie bereits in den vergangenen Jahren nehmen die Rodgauer Grünen auch 2018 wieder an der Stadtwerkeaktion „Sauberhaftes Hessen“ teil“. Nach dem Auftakt durch Bürgermeister Jürgen Hoffmann am Samstag den 24. März um 10.00 Uhr an der Radsporthalle Elbinger Strasse 7-9 in Jügesheim treffen sich die Grünen an der Unterführung Eisenbahnstraße.
Durch die Stadtwerke mit Handschuhen, Warnwesten, Greifern und Müllbeuteln ausgestattet startet die Grüne Gruppe von dort zu ihrer Sammelstrecke. Die Rodgauer Grünen laden herzlich zur Teilnahme an der Aktion ein und freuen sich über engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger, die gemeinsam mit dem grünen Sammelteam starten.

Photo: Grüne Teilnahme einer früheren Aktion in Nieder-Roden: vlnr.
Werner Kremeier, Andreas Grabrovec, Ernst Stier, Franz Dürsch, Christine Dammer

Grünes Sommerprogramm mit Weinverkostung und Gedichten

Nach dem erfolgreichen Start der Grünen Sommeraktionen bieten die Rodgauer Grünen am nächsten Samstag zusätzlich zur Weinverkostung noch einen weiteren geistreichen Programmpunkt an.

Der Grüne Kulturdezernent Winno Sahm wird kurze Texte vortragen, die er spontan aus dem öffentlichen Bücherschrank auswählt, aber auch Gedichte zum Weingenuss sind vorgesehen, die die Weinverkostung mit drei ökologisch angebauten Weißweinen aus Frankreich, Spanien und Deutschland begleiten.

Samstag 15. Juli 10.00 bis 13.00 Uhr auf dem Jügesheimer Wochenmarkt vor dem Rathaus.

 

 

 

Traditionell in der Ferienzeit bieten die Rodgauer Grünen wieder ein buntes Sommerprogramm an.

Als Belebung des Jügesheimer Marktes stellen die Grünen jeweils Samstags ab 10.00 Uhr vor dem Rathaus ökologisch angebaute Weine in einer Weinprobe vor.

Mit vier Grünen aus fünf Stadtteilen kann dabei über Wein, biologischen Anbau, Stadt- oder Bundespolitik diskutiert werden.

Am Samstag den 8.Juli bieten die Grünen außerdem eine Pflanzentauschbörse an. Interessierte Pflanzenfreunde sind herzlich eingeladen Pflanzenableger und Sämereien aus dem eigenen Garten oder Fensterbrett zum Tausch mitzubringen. Auf einer Liste können Pflanzenwünsche für den nächsten Pflanzentausch-Termin hinterlassen werden.

Schach300Wie man mit den vorhandenen Möglichkeiten einen Beitrag zur Belebung des Puiseauxplatzes leistet haben die Grünen in ihrer letzten Sommeraktion gezeigt.

Boulebahn und Schachbrett wurden eifrig und zur Freude von Beteiligten und Passanten bespielt. Unter dem schatten spendenden Blätterdach der Platanen war auch die Sommerhitze kein Problem.
Schach300Wie man mit den vorhandenen Möglichkeiten einen Beitrag zur Belebung des Puiseauxplatzes leistet haben die Grünen in ihrer letzten Sommeraktion gezeigt.

Boulebahn und Schachbrett wurden eifrig und zur Freude von Beteiligten und Passanten bespielt. Unter dem schatten spendenden Blätterdach der Platanen war auch die Sommerhitze kein Problem.